Skip to main content

Rancilio Silvia Espressomaschine

599,99€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. November 2018 07:20
Hersteller
Maschinentyp
Leistung1100W
Gewicht14 Kg
Fassungsvermögen2,5 L

Die Rancilio Silvia ist eine sehr hochwertige und anständige Espressomaschine. Für Ihre Preisklasse hat sie eine Menge Power und Funktionen. Dank der hohen Temperaturkonstanz ist die Espressoqualität ausgezeichnet. Auch das Preis-Leistung Verhältnis kann sich sehen lassen. Dich erwartet bei der Rancilio Silvia eine Espressomaschine mit hoher Lebenserwartung. Wir sind uns daher sicher, dass du mit der Rancilio Silvia Espressomaschine eine sehr lange Zeit ausgezeichneten Kaffeegenuss haben wirst.


Rancilio Silvia Espressomaschine

Details zur Maschine

  • Eigengewicht ca. 14 kg
  • Leistung 1100 Watt
  • Wassertank Fassungsvermögen ca. 2,48 Liter
  • Pumpendruck: 15 Bar
  • Material: Edelstahl, Messing
  • Typ: Einkreisermaschine
  • Heizsystem: Kesselwärme/ Thermoblock

Produktinformationen

Die Rancilio Silvia ist eine hochwertige und qualitative Espressomaschine. Das Gehäuse ist aus einem stabilen und hellen Metall gefertigt. Die Rancilio Silvia verfügt über alle typischen und wichtigen Bauteile, die du auch bei einer ausgewachsenen Espressomaschine erwarten darfst.

Der eingebaute Siebträger ist etwas schwerer, dieses Gewicht ist besonders wichtig für die Temperaturstabilität. Er liegt gut in der Hand und verfügt über eine kleine Auffangvorrichtung, diese kann zur Reinigung herausgezogen werden.

Natürlich darf auch der Milchschaum Genuss nicht fehlen, die Maschine besitzt einen hochwertigen Milchaufschäumer, mit dem du problemlos Cappuccino oder Latte Macchiato zubereiten kannst. Einige Maschine haben einen Aufsatz auf dem Milchaufschäumer, dieser soll das zubereiten einfacher gestalten, allerdings wird der Milchschaum dadurch nicht so fein und hochwertig, wie er sein könnte.

Daher bevorzugen die Kaffeeliebhaber den herkömmlichen und klassischen Milchaufschäumer, wie der bei der Rancilio Silvia. Mit etwas Übung kannst auch du hochwertigen und festen Milchschaum für den perfekten Latte Macchiato herstellen.

Oben auf der Maschine hast du ausreichend Platz für deine Espressotassen, zudem sorgt die Abwärme des Boilers für stets vorgewärmte Tassen. Das vorwärmen der Tasse ist vor allem für einen guten Espresso Genuss sehr wichtig. Oben befindet sich auch der Zugang zum großen Wassertank, der ca. 2,5 Liter fasst.

Vor- und Nachteile der Rancilio Silvia

Wie unser Espressomaschine Test gezeigt hat, bringt die Rancilio Silvia einige Vorteile mit sich, die sich wirklich sehen lassen können. Lediglich zwei negative Aspekte sollten genannt sein.

Hierzu zählen folgende:

Vorteile:

• Hochwertige Verarbeitung
• Kompakte Maschine
• Fester Stand dank hohem Eigengewicht
• Temperaturstabilität sorgt für guten Espresso
• Hohes Fassungsvermögen im Wassertank
• Starker Pumpendruck

Nachteile:

• Milchaufschäumen erfordert Übung
• Rostgefahr bei unachtsamer Nutzung

Für wen eignet sich die Rancilio Silvia?

Das ist eine sehr gewagte Frage. Du schaust dich vermutlich nach Siebträgermaschinen um, dann ist das schon mal ein gutes Zeichen. Wer eine richtige und große Espressomaschine statt einem Kaffeevollautomaten haben möchte, der benötigt zum einen Geduld und muss zum anderen bereit sein, sich ein wenig einzuarbeiten.

Die Einarbeitung in die Maschine und die Kaffeemühle sind wirklich notwendig, denn nur so kannst du feinsten Kaffeegenuss zaubern. Zudem ist auch die Espressozubereitung und das Milchaufschäumen eine Kunst für sich und erfordert somit Übung.

Es handelt sich hierbei um ein Einsteigermodell, gerade für Nutzer die zuhause ein Barista sein wollen, eignet sie sich hervorragend. Die Maschine ist sehr beliebt und wird oft empfohlen und gekauft. Mit ihr lassen sich perfekte Kaffee Ergebnisse erzielen. Für alle die nicht mehr als 600€ ausgeben möchten, ist die Rancilio Silvia die erste Wahl.

Praxistest – leckerer Espresso?

Bevor du die Maschine in Gebrauch nimmst, solltest du zunächst Wasser in den Tank füllen. Der Hersteller weist in der Bedienungsanleitung immer wieder darauf hin, dass der Füllstand regelmäßig geprüft werden muss und bei Bedarf nachgefüllt werden sollte. Dies ist notwendig, damit das Heizelement nicht beschädigt wird. Da der Wassertank leider über keine angebrachten Griffe verfügt, kann sich das Herausnehmen etwas umständlicher gestalten. Nach dem du den Wassertank befüllt hast, tauchst du die beiden Schläuche wieder ins Wasser und betätigst anschließend den Ein-und Ausschalter. Nun beginnt die Aufheizphase. Am besten lässt du die Maschine in etwa 5 Minuten vorheizen, denn so erhältst du ein noch besseres Ergebnis.

In der Zwischenzeit füllst du eine entsprechende Menge Kaffeepulver in den Siebträger und presst es mit dem im Lieferumfang enthaltenen Tamper zu einer flachen Ebene. Nun setzt du den Siebträger in die Brühgruppe ein und startest per Knopfdruck die Zubereitung deines Espressos. Der Kaffee läuft solange in die Tasse, bis du den Schalter erneut betätigst.

Nun kannst du einen vorzüglichen und feinen Espresso mit einer cremigen Konsistenz genießen.

Wie schäume ich mit der Silvia-Schaumlanze Milch auf?

Das hohe Dampfvolumen sorgt für viel Power in der Schaumlanze. Die Rancilio ähnelt einer richtig großen Espressomaschine. Wir möchten dir kurz erklären, wie das Milchaufschäumen mit der Lanze funktioniert, allerdings benötigst du für das reine Milchaufschäumen an sich viel Übung und einige Testversuche. Hier geht es lediglich um die Bedienung der Schaumlanze.

1. Zuerst betätigst du die Dampftaste.

2. Nun stellst du die Dampflanze an und lässt das Wasser in ein Tuch ablaufen.

3. Dann drehst du die Lanze wieder kurz zu und wartest einige Sekunden, anschließend wieder aufdrehen und abwarten bis trockener Dampf kommt.

4. Nun folgt das reine Milchaufschäumen, dies erfordert wie bereits erwähnt viel Übung.

5. Nach dem Schließen, solltest du die Milchreste gründlich abwischen, denn diese können anbrennen und lassen sich dann nur schwer beseitigen.

6. Zum Schluss noch einmal aufdrehen und die Milchreste aus der Schaumlanze befördern (blasen).

Unser Fazit

Die Rancilio Silvia ist eine sehr hochwertige und anständige Espressomaschine. Für Ihre Preisklasse hat sie eine Menge Power und Funktionen. Dank der hohen Temperaturkonstanz ist die Espressoqualität ausgezeichnet. Auch das Preis-Leistung Verhältnis kann sich sehen lassen.

Dich erwartet bei der Rancilio Silvia eine Espressomaschine mit hoher Lebenserwartung. Allerdings ist die Voraussetzung dafür natürlich immer die sorgsame Wartung und Pflege. Mit dieser Maschine ist es im Vergleich zu anderen Espressomaschinen, relativ einfach einen guten Espresso zu beziehen. Lediglich das Milchaufschäumen muss wie bei jeder Siebträger Maschine geübt werden.

Wir sind uns sicher, dass du mit der Rancilio Silvia Espressomaschine viel Freude und ausgezeichneten Kaffeegenuss haben wirst.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Lavazza Espressopads 5 x 16 Stk.

19,75€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. November 2018 07:20
DetailsNicht Verfügbar
Tampermatte für Espressomaschine

10,90€ 14,90€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. November 2018 07:20
DetailsKaufen
Amazy Kaffee Tamper Set mit Ablage

27,99€ 29,99€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. November 2018 07:20
DetailsNicht Verfügbar
Dreamfarm Grindenstein Abklopfbehälter

16,57€ 19,95€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. November 2018 07:20
DetailsKaufen

599,99€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. November 2018 07:20